31. Mai & 1. Juni 2024, Leer Dachverband DBT e.V.
SuP-Netzwerktreffen 2024

Das Thema des Netzwerktreffens für Sozial- und Pflegeberufe 2024 steht unter dem Aspekt der „DBT in ländlichen Gebieten: Dos and Don’ts“.

Wer sich in Ostfriesland, an der Organisation und an der Gestaltung der Themen mit einbringen möchte, ist eingeladen Kontakt aufzunehmen!

Leer

Das 12. Netzwerktreffen für Sozial- und Pflegeberufe 2024 in Leer wird zum ersten Mal für uns als Hybridveranstaltung starten.

Von Beginn an haben die Netzwerktreffen einen interaktiven Charakter. Damit bieten sie gemeinsame Entwicklungschancen, können Ideengeber sein und leben Vernetzung. Ein „Ort, an dem Veranstalter und Teilnehmende gemeinsam kreative Ideen entwickeln können“. Wir sind sehr gespannt, wie wir das ab diesem Jahr auch hybrid umsetzen werden. Die Jugendherberge in Leer bietet uns als Veranstaltungsort jedenfalls alle Voraussetzungen dazu!

Auch eine weniger attraktive Mitteilung wollen wir nicht aussparen: Nachdem es beim SuP-Netzwerktreffen 2022 in Marburg finanziell sehr knapp wurde, haben wir uns für eine Erhöhung der Teilnahmegebühren entschieden.

Tägliche Gebühr: 90€

Darin ist das Catering (für die Präsenz-Teilnehmer*innen) enthalten sowie die Möglichkeit, die Videoaufzeichnungen des Netzwerktreffens auf Vimeo anzuschauen (für alle Teilnehmer*innen).

Das Thema des Netzwerktreffens für Sozial- und Pflegeberufe 2024 steht unter dem Aspekt der Verbreitung, Vernetzung und Etablierung von „DBT in ländlichen Gebieten – Dos and Don’ts“.

Die geplanten Workshops umfassen u. a.:

  • Peer-Arbeit
  • Vernetzung
  • Online-Arbeit und -Angebote
  • Jugendhilfe/Wiedereinstiegshilfe
  • Übergang Kinder/Erwachsene = Wechsel der Reha-Träger
  • ambulante Wohnbetreuung
  • Übergang stationär/ambulant – was geht da?
  • Forschung/Evaluation im Sozial- und Pflegebereich

Welche Möglichkeiten gibt es für Betroffene und deren Angehörige, wie ist die Zusammenarbeit zwischen Kliniken und ambulanten Systemen? Was tun, wenn es wenige einzeltherapeutische Angebote und Skillsgruppen im Umkreis gibt?

Wer sich in Ostfriesland, an der Organisation und an der Gestaltung der Themen mit einbringen möchte, ist herzlich eingeladen Kontakt aufzunehmen!

Kerstin Papke

Kerstin Papke und Angela Dornbusch
stellvertretend für das Planungsteam in Leer

Häufige Fragen

Weitere Informationen finden Sie unter Organisation . Falls Sie nicht fündig werden, melden Sie sich gern beim Veranstaltungsteam.

Findet das SuP-Netzwerktreffen 2024 in Präsenz statt?
Das SuP-Netzwerktreffen findet 2024 als hybride Veranstaltung statt, d.h. Sie können sowohl in Präsenz als auch online per Zoom teilnehmen. Allerdings wird nur ein Workshops online angeboten.
Welche Corona-Regeln gelten bei der Veranstaltung?

Für die Präsenz-Teilnahme am SuP-Netzwerktreffen 2024 im in der Jugenherberge in Leer gelten gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung für Niedersachsen derzeit keine Zugangsbeschränkungen. Änderungen vorbehalten.

Wie hoch sind die Teilnahmegebühren?

Die Teilnahmegebühr für das SuP-Netzwerktreffen 2024 beträgt 90,00 € pro Veranstaltungstag. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter Organisation.

Wie kann ich meinen gewählten Workshop ändern bzw. meine Teilnahme stornieren, wenn ich bereits angemeldet bin?

Über den internen Teilnehmerbereich können Sie bis einschließlich 14.05.2024 Ihre gebuchten Kurse kostenfrei wechseln. Ihre Teilnahme können Sie bis einschließlich 14.05.2024 kostenfrei stornieren.

Wie gelange ich zum internen Teilnehmerbereich?

Nach einem Klick auf den Login-Button (oben rechts) oder hier gelangen Sie zu einem Eingabefeld, in welches Sie die E-Mail-Adresse eingeben, mit der Sie sich am Netzwerktreffen angemeldet haben. An diese E-Mail-Adresse wird Ihnen ein einmalig gültiger Link geschickt, über den Sie direkt und ohne weitere Passworteingabe in den internen Teilnehmerbereich gelangen. Dieser Vorgang ist beliebig oft wiederholbar.

Wie bekomme ich meine Rechnung bzw. die Teilnahmebescheinigung?

Alle Teilnehmer*innen können ihre Rechnung im internen Teilnehmerbereich herunterladen, bis einschließlich 14.05.2024 können die Rechnungsdaten auch noch bearbeitet werden. Die Teilnahmebescheinigungen können im Anschluss an das Netzwerktreffen (ab 02.06.2024) über den internen Teilnehmerbereich heruntergeladen werden. Voraussetzung ist die vollständige Begleichung der Rechnung.

Wie erhalte ich die Zoom-Links für eine Online-Teilnahme am Netzwerktreffen?

Die Zoom-Links und -Zugangsdaten für die Vorträge und Ihre gebuchten Workshops finden Sie kurz vor der Veranstaltung im internen Teilnehmerbereich des Anmeldeportals. Über den Link gelangen Sie zu einem Eingabefeld, in welches Sie die E-Mail-Adresse eingeben, mit der Sie sich am Netzwerktreffen angemeldet haben. An diese E-Mail-Adresse wird Ihnen ein einmalig gültiger Link geschickt (20 Minuten gültig), über den Sie direkt und ohne weitere Passworteingabe in den internen Teilnehmerbereich gelangen. Dieser Vorgang ist beliebig oft wiederholbar.